Zahlung & Versand

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und in die nachstehenden Länder: Belgien, Österreich, Dänemark, Niederlande, Luxemburg.

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Lieferungen innerhalb Deutschlands:

Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 4,90 € pro Bestellung.

Lieferungen ins Ausland:

Wir berechnen die Versandkosten ins Ausland pauschal wie folgt:

Österreich: 9,50
Belgien: 9,50
Dänemark: 9,50
Luxemburg: 9,50
Niederland: 9,50

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1 – 3 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 1 – 3 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Zahlungsbedingungen

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

– Vorkasse per Überweisung
– Zahlung per Kreditkarte
– Zahlung per PayPal
– Zahlung per PayPal Express
– Zahlung per Sofortüberweisung

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

– Vorkasse per Überweisung
– Zahlung per Kreditkarte
– Zahlung per PayPal
– Zahlung per PayPal Express
– Zahlung per Sofortüberweisung

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Ware.

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Warum werden Versandkosten erhoben?

Tierschutz-Shop gibt es erst seit Mai 2014, d.h. wir stehen noch am Anfang und sind ein ganz junges Unternehmen. Zurzeit können wir noch nicht mit allen großen Playern am Markt mithalten und die Versandkosten streichen. Das liegt zum einen daran, weil wir 10% Prämie und darüber hinaus die Spende auch versteuern müssen, denn Unternehmen dürfen nur bis 0,4% von Ihrem Umsatz spenden. Alles darüber hinaus wird wie Gewinn versteuert.

Zum anderen betreuen wir über 500 Tierheime, erstellen Vereinsprofile, kümmern uns mit Futterspendenaufrufen um Tierheime in Not und sind bei den Tierheimen fast jedes Wochenende vor Ort. Das erfordert Zeit, das kostet Geld und bindet Personal. Diese Kosten haben andere Online-Shops nicht. Zuletzt sei auch erwähnt, dass wir als Unternehmen die Versandkosten für den DPD Paketdienst bezahlen müssen und diese Kosten des Versandes nur an den Kunden weitergeben.

In Zukunft möchten wir natürlich trotzdem gerne unseren Kunden die Versandkosten ersparen, dafür müssen wir aber wachsen und bauen auf viele Unterstützer, die für unsere Idee genauso brennen wie wir.