Unsere Arbeit

“Tierschutz-Shop ist die Plattform für nachhaltigen Tierschutz. Mit Futterspenden, finanzieller Hilfe und Öffentlichkeitsarbeit bekämpfen wir die Not von Straßen- und Tierheimtieren in der EU. Wir stehen für Mitgefühl, Gemeinschaftssinn, Transparenz und Nachhaltigkeit. Unsere Arbeit bringt den Tierschutz voran.”

Wir bringen zusammen

Als Plattform bringen wir Tierschutzvereine und Tierfreund*innen zusammen. Wir bieten unterschiedliche Möglichkeiten, Fellnasen in Not zu helfen und schaffen Aufmerksamkeit für die wertvolle Arbeit der Vereine.

Zudem klären wir über wichtige Tierschutz-Themen auf, informieren über aktuelle Notfälle und feiern gemeinsam erzielte Erfolge.

Spendenankunft_Uebersichtsseite_April_2019

Wir sind ein starker Partner

Für Tierschutzvereine sind wir ein wirtschaftlich starker Partner, weil wir Futterspenden für ihre Tiere direkt in die Tierheime im In- und Ausland bringen.

Mit finanzieller Unterstützung ermöglicht Tierschutz-Shop nachhaltige Tierschutzprojekte und schafft Aufmerksamkeit für die Arbeit und die Tiere der Vereine.

Wir leisten nachhaltigen Tierschutz

Neben der dauerhaften Möglichkeit, über die Wunschlisten der Vereine Futter und Zubehör zu spenden, veranstalten wir regelmäßig große Spendenaktionen. Mit ihnen können wir besonders viele Vereinen gleichzeitig unterstützen.

Da uns neben der akuten Versorgung der Tiere nachhaltiger Tierschutz sehr am Herzen liegt, zahlen wir Tierschutzvereinen unsere Geld-Prämie als finanzielle Hilfe. Damit können Tierschützer*innen Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung betreiben, Kastrationen durchführen, medizinische Versorgung gewährleisten und Baumaßnahmen realisieren.

Unsere Mission

Der Sinn unserer Arbeit ist es, Tieren in Not zu helfen. Alle unsere Aufgaben richten sich darauf, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Wir schaffen Aufmerksamkeit und Bewusstsein für den Tierschutz und geben Tieren eine Stimme. Uns gibt es, weil jedes Lebewesen einzigartig und wertvoll ist.

Unsere Vision

Unsere Vision ist, dass kein Straßen- und Tierheimtier mehr in Not ist. Wir haben eine Welt geschaffen, in der kein Tier mehr heimatlos ist und Tötungsstationen gesetzlich verboten sind. Es sollen einheitliche Tierschutzgesetze bestehen und eingehalten werden. In Menschen aller Generationen existiert ein Bewusstsein für Tierschutz und dieser wird gelebt.