Pressemitteilung: Weihnachtsbaum-Aktion

Näpfe füllen zu Weihnachten

In Deutschland sitzen tausende Tiere zu Weihnachten im Tierheim und auch für die Straßentiere im Ausland ist die Situation zum Verzweifeln. Für die Tierschützer in ganz Europa wird die kalte Jahreszeit zur Zerreißprobe, denn die Futtervorräte sind leer. Mit der erstmaligen Weihnachtsbaum-Aktion, die das Team von Tierschutz-Shop vom 01. bis zum 24. Dezember startet, soll ganz viel Futter für die Vierbeiner von 10 Tierschutzvereinen zusammenkommen. „Näpfe voll Futter unterm Weihnachtsbaum wären das größte Geschenk für die Fellnasen und das wollen wir gemeinsam schaffen“, sagt Hanna Czenczak, Gründerin von Tierschutz-Shop. Auf www.tierschutz-shop.de haben sich die 10 Vereine eigene Wunschlisten angelegt, über die Tierfreunde ganz einfach online Futter und Zubehör spenden können. Am Ende der Aktion werden die Futterspenden zu den Tierheimen ins In- und Ausland gebracht und Tierschutz-Shop schickt allen Spendern Fotos und Videos der angekommenen Spenden und vollen Näpfe zu.

Tierheime im In- und Ausland

Unter den teilnehmenden Vereinen sind unter anderem die Listenhunde-Nothilfe, das Tierheim Linxbachhof und der Tierschutz für Willich aus Deutschland, aber auch deutsche Tierschutzvereine, die sich im Ausland, vor allem in Süd- und Osteuropa für Tiere in Not einsetzen. „Unsere Fellnasen mussten in ihrem Leben schon so viel Leid erfahren. Da möchten wir ihnen gerne zu Weihnachten ihre Näpfe füllen“, berichtet Martina Widera, Vorsitzende von dem Sava’s Safe Haven, der sich für Straßenhunde in Rumänien einsetzt. Während der Aktion warten einige Überraschungen auf die Spender und Vereine, und auch der bekannte Markenhersteller von hochwertiger Tiernahrung Happy Dog unterstützt die Spendenaktion mit zusätzlichen Futterspenden.

Kugeln am Weihnachtsbaum

Passend zur Aktion wird es online auf www.tierschutz-shop.de einen tollen Weihnachtsbaum geben, an dem jeder Verein eine eigene Kugel bekommt. Über diese gelangt man direkt zur Wunschliste und kann so doppelt helfen. Denn von jeder Bestellsumme zahlt Tierschutz-Shop zusätzlich eine Prämie an die Vereine. Diese Hilfe ist wichtig, denn nicht nur Futter und Zubehör, sondern auch finanzielle Unterstützung brauchen die Tierschutzvereine dringend. Die medizinische Versorgung der Schützlinge stellt eine große Herausforderung dar und die finanziellen Mittel sind erschöpft. „Wir hoffen, dass wir gemeinsam ganz vielen Tieren zu Weihnachten einen vollen Napf bescheren und die Vereine darüber hinaus finanziell unterstützen können“, fügt Hanna Czenczak hinzu.

 

Zu Tierschutz-Shop:

Auf www.tierschutz-shop.de können Tierfreunde für ihr eigenes Haustier Futter bestellen und außerdem Futter aus einer Wunschliste eines Tierheims online spenden. Über 500 Tierheime aus dem In- und Ausland haben sich bei Tierschutz-Shop Wunschlisten angelegt, aus denen Tierfreunde ganz einfach spenden können. Von jeder Bestellsumme zahlt Tierschutz-Shop zusätzlich eine Prämie an die Vereine. Auf diese Weise ist bereits ein Prämienstand von über 300.000 € für Tiere in Not zusammengekommen. Um gemeinsam Großes im Tierschutz zu bewegen, startet Tierschutz-Shop regelmäßig Spendenaktionen, bei denen insgesamt schon tausende Tonnen Futter zusammenkamen. Zu Weihnachten 2015 sammelte Tierschutz-Shop in nur 30 Tagen über 200.000 kg Futter, um damit einen gigantischen Weltrekord für Tiere aufzustellen und tausenden Streunern das Leben zu retten. Sowohl die Ankunft der Prämie von Tierschutz-Shop, als auch die Ankunft der Futterspenden aus den Wunschlisten kann von Tierfreunden, Spendern und Vereinen transparent nachverfolgt werden.

Ansprechpartnerin:
Tierschutz-Shop TSS GmbH & Co. KG
Svenja Gruszeczka
Pressesprecherin
Lessingstr. 7
47799 Krefeld
Tel:  (+49) 02151 6594 121

Website Tierschutz-Shop: www.tierschutz-shop.de
Facebook: https://www.facebook.com/dertierschutzshop