Pressemitteilung Futter- und Kastrationsaktion 2017

3 LKW und 10.000 Euro?

Kastrationen sind für nachhaltige Tierschutzarbeit unabdingbar. „Neben der Erstversorgung der geschwächten Fellnasen mit Futter haben Kastrationsprojekte oberste Priorität. Denn sie sind letztlich der einzige Weg, um den Kreislauf ständiger Nachkommen zu durchbrechen“, erklärt Hanna Czenczak, Gründerin von Tierschutz-Shop. Aus diesem Grund ruft Europas größte Futter-Spendenplattform die große Futter- und Kastrationsaktion ins Leben. Sie findet im Zeitraum vom 27. April bis zum 08. Juni auf www.tierschutz-shop.de statt und verfolgt das Ziel, für jeden der drei teilnehmenden Tierschutzvereine einen ganzen LKW mit Futterspenden zusammenzubekommen. „Diese wahnsinnig große Aktion ist eine ganz besondere, denn wir können etwas Gigantisches für die Zukunft im Tierschutz bewirken“, betont Czenczak. Über die Wunschlisten der Vereine werden online so viele Futterspenden wie möglich gesammelt und nach der Aktion von Tierschutz-Shop direkt in die Tierheime gebracht. Wie auch im letzten Jahr unterstützt der europaweit bekannte Markenhersteller bosch Tiernahrung die Spendenaktion mit bis zu 10.000 Euro, wodurch hunderte Vierbeiner kastriert werden können.

Im Einsatz für nachhaltigen Tierschutz in ganz Europa

Spanien, Rumänien, Bulgarien – in diesen Ländern engagieren sich die drei Vereine für die vielen heimatlosen Straßentiere. Tag für Tag sehen sich die Tierschützer mit den Folgen fehlender Kastrationen konfrontiert. „Die zahllosen trächtigen Hündinnen und die vielen Welpen bringen uns an unsere Grenzen“, erklärt Kirsten Berger, 1. Vorsitzende vom Verein A.S.P.A. friends e.V., der sich der Rettung spanischer Streuner in Villarrobledo verschrieben hat. „Sie alle sind geschwächt und brauchen unbedingt gesundes Futter.“ In Rumänien stehen die Helfer von Seelen für Seelchen e.V. vor derselben Herausforderung. Ohne die Futterspenden von Tierfreunden besteht keine Chance, alle 400 Schützlinge zu versorgen. Der dritte Verein, Herz auf 4 Pfoten International e.V., kämpft für eine Besserung der Lage in Bulgarien. „Durch die Aktion haben wir die Chance auf ganz viel Futter plus eine enorme Geldspende für die dringend notwendigen Kastrationen. Wir sind total aufgeregt und dankbar, dass wir dabei sind“, jubelt Michaela Schäffer, Vereinsvorsitzende.

Zusätzliche Prämie für eine bessere Zukunft

Für jede Bestellung über die Wunschliste zahlt Tierschutz-Shop den Vereinen immer freiwillig eine Prämie von der Bestellsumme. „Zusammen mit der Geldspende von bosch Tiernahrung haben die Vereine durch die Futter- und Kastrationsaktion somit die Chance auf eine finanzielle Unterstützung, die im Tierschutz langfristig und nachhaltig wirklich etwas bewirken kann“, freut sich Hanna Czenczak.

Weitere Informationen & Bildmaterial zu den Vereinen und der Aktion finden Sie hier:

www.tierschutz-shop.de/futter-und-kastrationsaktion

Zu Tierschutz-Shop:

Tierschutz-Shop ist Europas größte Futter-Spendenplattform. Auf www.tierschutz-shop.de startet das Team regelmäßig große Spendenaktionen für Tierschutzvereine, bei denen bereits mehrere tausend Tonnen Futter und Zubehör für die Vierbeiner zusammengekommen sind. Über 500 deutsche Tierschutzvereine, die sich europaweit engagieren, haben sich bei Tierschutz-Shop Wunschlisten mit Produkten angelegt, die sie dringend benötigen. Aus diesen Wunschlisten können Tierfreunde ganz einfach Futter und Zubehör spenden. Von jeder Bestellsumme zahlt Tierschutz-Shop dauerhaft eine Prämie als finanzielle Unterstützung an die Vereine. Auf diese Weise ist bereits ein Prämienstand von über 500.000 € für Tiere in Not zusammengekommen. Zu Weihnachten 2015 sammelte Tierschutz-Shop in nur 30 Tagen über 200.000 kg Futter, um damit einen gigantischen Weltrekord für Tiere aufzustellen. Sowohl die Ankunft der Prämie als auch die Ankunft der Futterspenden kann transparent nachverfolgt werden. Aus über 6.000 tierversuchs-, leder- und pelzfreien Produkten können Tierbesitzer bei Tierschutz-Shop ebenfalls Futter und Zubehör für ihr eigenes Haustier bestellen.

Ansprechpartnerin:
Tierschutz-Shop TSS GmbH & Co. KG
Svenja Gruszeczka
Pressesprecherin
Lessingstr. 7
47799 Krefeld
Tel: (+49) 02151 6497166

Website Tierschutz-Shop: www.tierschutz-shop.de
Facebook: https://www.facebook.com/dertierschutzshop