Fellnasen e.V.schenke-liebe-logo-mobile

Im Kampf gegen Hunger und Kälte

Fellnasen e.V.Die Winter in Bulgarien sind hart. Jedes Jahr erfrieren im Tierheim Varna viele arme Fellnasen. Nur mit ausreichend Futter können sie die eisigen Temperaturen überstehen.

Tierschutz-Shop Checkmark Icon Vorteile Gewinn

Doppelt glücklich

Futter spenden macht dich selbst und viele hungernde Fellnasen glücklich.

Tierschutz-Shop Checkmark Icon Vorteile Gewinn

Jedes Kilo hilft

Jedes gespendete Kilo Futter rettet einer armen Fellnase das Leben.

Tierschutz-Shop Checkmark Icon Vorteile Gewinn

Sicher spenden

Die Hilfe kommt garantiert an. Du erhältst Fotos und Videos der Spendenankunft.

Die eiskalten Nächte Bulgariens

Im Sommer lockt Bulgarien viele Touristen an die sonnigen Strände. Doch das beliebte Urlaubsziel hat auch eine ganz andere Seite. Der Winter Bulgariens ist das komplette Gegenteil. Schneeschauer und Temperaturen unter Null lassen die Wassernäpfe der Hunde schnell gefrieren. Tagsüber können sich die Fellnasen noch gegen die Kälte behaupten, doch in der Nacht, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken, müssen sie um ihr Überleben kämpfen.

Eine Unterkunft für die Nacht zu finden, ist jedoch sehr schwierig. Auch gibt es zu dieser Zeit keine Urlauber mehr, die die Fellnasen füttern. Von einem warmen Zuhause können die Streuner nur träumen. Erfrorene Tiere gehören zum traurigen Alltag. Ohne Hilfe sehen die Fellnasen dem sicheren Tod ins Auge.

Nur mit ausreichend Futter haben die bulgarischen Streuner eine Chance.

Fellnasen e.V. Tierschutz-Shop Futter spenden

Kein Schutz im Tierheim?

Für die völlig entkräfteten Fellnasen ist das Tierheim in Varna im Osten Bulgariens die Rettung aus der Not. 140 Hunde und 90 Katzen leben dort zurzeit. Viele von ihnen haben eine schlimme Vergangenheit und ihr Vertrauen zu den Menschen ist zutiefst angeschlagen. Die Helfer nutzen all ihre Zeit und Kraft, um die Hunde und Katzen aufzupäppeln und ihr Vertrauen wiederzuerlangen.

Doch das Tierheim muss dringend saniert werden. Im Winter zieht der kalte Wind überall durch die Gehege und die Tiere finden keinen Schutz. Schnee häuft sich in den Zwingern, Decken werden feucht und saugen sich mit Bakterien voll oder gefrieren. Die Hunde müssen teilweise auf dem kalten und schneebedeckten Boden schlafen. Doch das ist für die geschwächten Fellnasen lebensbedrohlich.

Darum braucht Fellnasen e.V. deine Hilfe

Im Tierheim von Varna hat die Sarnierung der Gehege bereits begonnen, doch sie wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Denn das oberste Gebot der Helfer von Fellnasen e.V. ist es, die bulgarischen Streuner zu retten und sie sicher durch den Winter zu bringen. Dafür brauchen die Vierbeiner eine dicke Fettschicht, die sie vor den frostigen Temperaturen schützt. Nur wenn alle Fellnasen versorgt und ihre Näpfe gefüllt sind, können die Tierschützer die verbliebene Zeit und Energie in die wichtigen Sanierungsarbeiten stecken.

Fellnasen e.V. Tierschutz-Shop Futter spenden
Fellnasen e.V. Tierschutz-Shop Futter spenden

25.000 Tierfreunde spenden regelmäßig Futter für Tiere in Not und empfehlen es weiter



Anonym
Ich hoffe es spenden noch mehr Menschen und es leiden keine Tiere mehr.. Viel Glück
Anonym



Anynom
Ich wünsche Euch und den Not leidenden Tieren viele Spenden und danke Euch für Eure wertvolle Arbeit!
Anynom



Catherine
Bitte habt ein Herz für die hilflosen Fellnasen! Sie brauchen unsere Hilfe!
Catherine