30.923 Futter-Pakete für notleidende Vierbeiner

Spenden-Marathon-für-Tiere-im-Tierschutz-Magazin

Erfolg nach dem ersten Spenden-Marathon für Tiere

Was in der letzten Ausgabe des Tierschutz-Magazins noch hoffnungsvoller Ausblick war, ist nun ein stolzer Rückblick: Der Spenden-Marathon für Tiere von Tierschutz-Shop feierte im November 2017 sein erfolgreiches Debüt und half tausenden Tieren in Not. Lies hier alles über den Erfolg nach dem ersten Spenden-Marathon!

Erfolg-dank-Spenden-Marathon-für-Tiere-2017-Tierschutz-Magazin

Wie alles begann

Der Spenden-Marathon für Tiere war ein lang gehegter Wunsch vieler Tierfreunde. Da war die Freude groß, als er im November 2017 endlich Wirklichkeit wurde und zum ersten Mal stattfand. Die Motivation, das Ziel von 30.000 Futter-Paketen für die heimatlosen Vierbeiner zu erreichen, war ungebremst und so gelang es den vielen Unterstützern tatsächlich: Mit Ende der Aktion zeigte der Live-Zähler insgesamt 30.923 Futter-Pakete an, die innerhalb von fünf Wochen online über die Wunschlisten auf www.tierschutz-shop.de gepackt worden waren.

Größte Aktion für heimatlose Tiere

Mit 30 Vereinen, ihren Tierheimen in elf verschiedenen europäischen Ländern und mehreren tausend Schützlingen übertraf diese Aktion alle bisherigen Dimensionen und ging in die Tierschutz-Geschichte ein. Auch für die Gründerin von Tierschutz-Shop Hanna Czenczak ist der Moment, als die Aktion endete, unvergesslich: „Ich weiß noch genau, wie ich am 22. Dezember 2017 um kurz vor 18 Uhr zitternd auf meinen Bildschirm starrte. Dann plötzlich stoppte der Live-Zähler und mein Team und ich brachen in lauten Jubel aus. Gemeinsam mit vielen Tierfreunden hatten wir es wirklich geschafft!“

Spendenankunft-nach-Spenden-Marathon-für-Tiere-Tierschutz-Magazin

Große Spendenankunft bei Arche Noah Transilvania e.V., die als einer von 30 Vereinen beim Spenden-Marathon 2017 dabei waren. 

Nur gemeinsam stark

Neben den vielen Futterspenden hielt die Aktion auch große finanzielle Hilfe für den Tierschutz bereit. 66.437,52 Euro kamen dank der freiwilligen Geld-Prämie von Initiator Tierschutz-Shop zusammen. VETO Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen sponserte zudem 5.000 Euro an besonders engagierte Vereine. Weitere Sponsoren wie bosch Tiernahrung, Arion und Dr.Clauder’s unterstützten die Aktion mit über 20 Paletten Gratis-Futter und zahlreiche Medienpartner halfen durch ihre Berichte. Auch die Vereine selbst trugen zum Erfolg des Marathons bei: Unermüdlich trommelten sie auf den verschiedensten Kanälen mit und mobilisierten so viele Unterstützer.

Schnelle Spendenankunft

Bereits im Januar 2018 kamen die gesammelten Futter-Pakete dann auch bei vielen der Vereine und ihren Vierbeinern an. Die gefüllten 30 Lkw mit Futter hatten sich nach dem Ende der Spendenaktion so schnell wie möglich auf den Weg zu den Tierheimen in ganz Europa gemacht, damit die Tiere alsbald versorgt werden und sich für die winterlichen Temperaturen kräftigen konnten.

Spendenankunft-nach-Spenden-Marathon-für-Tiere-2017-Tierschutz-Magazin

„Die Fotos und Videos, die uns nach der Spendenankunft von den 30 Vereinen und ihren Tierheimen aus ganz Europa erreichten, sagen mehr als tausend Worte“, freut sich Czenczak gerührt. „Für uns sind sie nach jeder Aktion das schönste Feedback und der größte Ansporn weiterzumachen.“

Hoffnung auf Wiederholung?

„Endlich darf ich es verkünden“, freut sich Czenczak aufgeregt. „Wir von Tierschutz-Shop werden den Spenden-Marathon für Tiere auch 2018 wieder starten!“ Im November soll an den einzigartigen Erfolg für notleidende Tiere vom ersten Jahr angeknüpft werden. Um noch mehr Tieren zu helfen, sollen in diesem Jahr sogar 40.000 Futter-Pakete gesammelt werden.

„Das war für uns gar keine Frage, denn wir konnten letztes Jahr so vielen Fellnasen helfen, die ohne die Futterspenden den letzten Winter wirklich nicht überlebt hätten.“

Hanna Czenczak , Initiatorin Spenden-Marathon für Tiere

Spendenankunft-dank-Spenden-Marathon-für-Tiere-2017-Tierschutz-Magazin

Lebensrettende Futterspenden

Zweistellige Minusgrade bedrohen in Europa monatelang das Leben heimatloser Tiere. Um diesem Wetter zu trotzen, brauchen die Vierbeiner genug nahrhaftes Futter. Beim Spenden-Marathon kamen ausreichend Futterspenden zusammen, um alle Schützlinge der Vereine sicher durch die kalte Jahreszeit zu bringen. „Ich freue mich schon, wenn es wieder losgeht. Denn der Marathon ist auch für mein Team und mich eine ganz besondere Aktion. Die Resonanz unserer Spender, die wochenlang mitfieberten und alles gegeben haben, damit wir das Ziel des Marathons erreichen – das hat uns wirklich tief beeindruckt. Auch im Winter 2018 werden wir gemeinsam wieder alles für die Tiere geben – hoffentlich zusammen mit noch mehr Tierfreunden, die mithelfen!“

Entdecke das neue Tierschutz-Magazin!

Die 6. Ausgabe des beliebten Tierschutz-Magazins ist vollgepackt mit vielen weiteren Artikeln und Interviews. Bestelle jetzt deine kostenlose Print-Ausgabe zu dir nach Hause, um nichts zu verpassen!

Entdecke das neue Tierschutz-Magazin!

Die 6. Ausgabe des beliebten Tierschutz-Magazins ist vollgepackt mit vielen weiteren Artikeln und Interviews. Bestelle jetzt deine kostenlose Print-Ausgabe zu dir nach Hause, um nichts zu verpassen!