Tierschutz-Shop-Corona-Krise
Tierschutz-Shop-Corona-Krise-Mobil_1

Fellnasen müssen versorgt werden

Jeden Tag erreichen uns neue Nachrichten über das Corona-Virus und seine Auswirkungen auf unsere Mitwelt. Auch wir wissen heute nicht, was morgen passiert. Nur eins ist sicher: Unzählige Fellnasen müssen auch während und nach der Krise versorgt werden. 

Viele Tierschutz-Organisationen haben Angst, dass sie die Versorgung ihrer Schützlinge auf Dauer nicht sicherstellen können. Die Futterlager leeren sich zunehmend. Und vor allem im Ausland wird die Futterbeschaffung immer mehr zur Herausforderung.

Corona-Hunde-im-Shelter

Von den Tierschützer*innen vor Ort wissen wir, dass immer mehr Tiere ausgesetzt oder abgegeben werden. Sei es aus Angst, oder weil die Besitzer*innen ihre Tiere nicht mehr versorgen können.

Gleichzeitig können vermittelte Vierbeiner derzeit nicht zu ihren neuen Familien ausreisen. Daher wollen wir helfen, denn dafür sind wir da – auch und vor allem in Krisenzeiten.

Bislang konnten unsere Lkw die Grenzen noch problemlos passieren. Aber die Situation kann sich jeden Tag ändern. Du kannst dir aber sicher sein, dass das Futter sicher die Tierheime erreicht und zur richtigen Zeit helfen wird.

Hund-schaut-in-die-Kamera

Zusammenhalt ist die einzige Chance

Wir sammeln Futter, um in den kommenden Wochen leere Futterlager wieder auffüllen zu können und die Versorgung der Fellnasen sicherzustellen.

In solch ungewissen und schwierigen Zeiten müssen wir zusammenhalten und uns gegenseitig auffangen und unterstützen

Darum brauchen die zahllosen Hunde und Katzen in den Tierheimen jetzt auch deine Unterstützung. Bitte lass sie nicht allein in der Krise und hilf ihnen mit einer Futterspende!

Die Notfallhilfe richtet sich an alle bei uns angemeldeten Vereine, die sich aufgrund der Krise in Not befinden und sich aus eigener Kraft nicht helfen können.

Hund-im-Shelter-Corona

5 Gründe, Futter zu spenden

✔ Unzählige Fellnasen brauchen täglich Futter.

✔ Du unterstützt mit deiner Futterspende gleich mehrere Tierschutz-Organisationen.

✔ Wir sorgen dafür, dass das Futter sicher zu den Tieren gebracht wird.

✔ Du kannst bereits Futter ab 98 Cent spenden.

✔ Du kannst alles transparent nachverfolgen.

Diesen Vereinen konnten wir in der Corona-Krise bereits helfen

✔ Strassenhunde Rumänien in Not e.V. (RO)

✔ Eifelkatzen in Not e.V. (DE)

✔ Tierhilfe-KowaNeu e.V. (DE)

✔ Melis Tiergnadenhof n.e.V. (DE)

Diesen Vereinen konnten wir in der Corona-Krise bereits helfen

✔ Strassenhunde Rumänien in Not e.V. (RO)

✔ Eifelkatzen in Not e.V. (DE)

✔ Tierhilfe-KowaNeu e.V. (DE)

✔ Melis Tiergnadenhof n.e.V. (DE)

So einfach geht’s:

Wähle Futter aus einer
Wunschliste aus.

Gehe zum Spendenkorb und
bezahle deine Futterspende.

Alle Futterspenden werden
zu den Tieren gebracht.

Wir veröffentlichen Fotos und Videos der Spendenankunft.

So einfach geht’s:

siegel_sicher_spenden

Sicheres Spenden

Tierschutz-Shop steht für transparentes und sicheres Spenden. Wir arbeiten nur mit geprüften Tierschutzvereinen zusammen.

Mehr zur Transparenz erfahren »

facebook_thumb
logo goodydoo

Bei der Schmuckmarke goodydoo füllen Kund*innen mit jedem Kauf im Online-Shop Näpfe für Tierheim-Tiere. Im Rahmen der Notfallhilfe unterstützt unser Partner goodydoo die Vereine ebenfalls mit Futter.

Melina-Website

Hast du noch Fragen?

Hallo, ich bin Melina und beantworte dir gerne alle Fragen. Du erreichst mich jederzeit schriftlich per E-Mail. Ich bemühe mich, dir innerhalb eines Werktages zu antworten.

Mail: helfen(at)tierschutz-shop.de

Hast du noch Fragen?

Hallo, ich bin Melina und helfe dir gerne.

Melina-Website

Mail: helfen(at)tierschutz-shop.de

Hilf den Fellnasen jetzt mit deiner Futterspende!