Aktivisten Community

Werde mit uns aktiv in der Aktivisten-Community! Bei Tierschutz aktiv sein und gemeinsam Großes bewirken. Wir brauchen dich, damit wir auf tierschutzrelevante Themen schneller aufmerksam machen können. In der Aktivisten-Community erhältst du regelmäßig Informationen wie du helfen kannst, zum Beispiel durch Flyer verteilen für einen Verein in Not oder durch Teilen eines Facebookbeitrages, durch Aufmerksam machen deiner Freunde und Bekannten auf Spendenaktionen, und, und, und… In der Aktivisten Community hilfst du global, aber auch regional, denn jeder, der für seinen eigenen Verein wirbt und Werbung macht, hilft doppelt. Der Verein kann durch deine Werbung mehr Sachspenden von Tierfreunden erhalten und von uns die Prämie von der Bestellsumme. Je mehr Menschen von deinem Verein erfahren und bei Tierschutz-Shop bestellen, desto mehr finanzielle Unterstützung erhält dein Verein. So kannst du Pate für ein Tierheim werden und hilfst den Tieren direkt in Ihrer Stadt.

Aktivisten

Christoph & Claudia
Potsdam

Wir sind Paten in Potsdam geworden, weil wir einem Hund aus dem Tierschutz ein neues Zuhause geben wollen. Es ist ein gutes Gefühl im Tierschutz-Shop einzukaufen und zu wissen, dass gespendet wird.

Nicole
Moers

Tiere brauchen einen Stimme, deswegen bin ich Patin in Moers geworden. Auf meinen täglichen Gassirunden mit Tyson, empfehle ich den Tierschutz-Shop weiter, damit noch mehr leidenden Tieren geholfen werden kann.

Sabrina
Krefeld

Ich bin Katzenliebhaberin und Tierliebhaberin durch und durch und unterstütze mein Tierheim in Krefeld. Ich finde es klasse, dass nur durch meinen gewöhnlichen Einkauf eine Prämie an mein Tierheim gezahlt wird.

Olivia
Kamp-Lintfort

Ich empfehle den Tierschutz-Shop meinen Facebook Freunden und Bekannten, die ich auf Spaziergängen mit unserer Hündin Luna treffe. Ich bin Patin, weil ich es cool finde.

Uwe
Oberhausen

Ich habe einen Rhodesian Ridgeback, der mittlerweile ein alter Opa ist. Wenn Beau mal geht, steht für mich fest, dass ich wieder einem Hund ein Zuhause schenken will. Ich empfehle den Tierschutz-Shop weiter, weil ich dahinter stehe.

Daniel
Kamp-Lintfort

Aktuell habe ich kein Haustier. Ich bin mit Katzen aufgewachsen und liebe die Stubentiger bis heute. Viele in meinem Freundeskreis haben Haustiere, deshalb empfehle ich den Tierschutz-Shop weiter und tue dabei was Gutes, obwohl ich nicht selbst hier einkaufe.

Hannelore
Hamburg

Sobald ich in Rente gehe, will ich einem ungewollten oder alten Hund ein Zuhause schenken, in dem wir beide unseren Ruhestand geniessen können. Der Tierschutz-Shop ist eine wunderbare Sache, die auf kommerzielle Weise mit etwas Sinnvollem verknüpft ist.

Susanne
Moers

Meine Tiere sind vollwertige Familienmitglieder. Ich leide mit Ihnen, wenn sie krank sind und ich bin glücklich, wenn sie es sind. Wenn ich könnte, würde ich allen armen Geschöpfen helfen. Der Tierschutz-Shop ist ein guter Anfang und deshalb bin ich dabei.

Anna
Duisburg

Ich möchte Projekt-Patin für Duisburg werden, weil ich die Idee vom Tierschutz-Shop toll finde. Bei Gassirunden mit meinem Tierschutzhund Sara erzähle ich Freunden vom Shop und unterstütze damit das Tierheim in Duisburg.

Mirco
Duisburg

Ich habe 2 Katzen und einen Hund aus dem Tierschutz. Als Projekt-Pate empfehle ich den Tierschutz-Shop an Tierfreunde weiter und helfe so ganz einfach Tieren in Not aus meiner Region. Ich finde die Idee klasse und wünsche euch viel Erfolg!

Friederike
Moers

Ich bin Fritzi und will für das Tierheim Moers eine Patenschaft übernehmen. Ich gehe gerne Gassi und habe viele Bekanntschaften durch meinen Hund Gordon gefunden. Ich freue mich auf den Start vom Shop im Mai und werde euch fleißig weiterempfehlen.

Inge
-

Ich finde euer Engagement supertoll! Da ich selbst am 29.03 meine Podenco Sunny von Parenas Pfotenhilfe adoptiert habe, möchte ich sie aktiv mit der Projekt-Patenschaft und meinem Einkauf unterstützen. Ich mache natürlich schon jetzt viel Werbung für Euch :).

Carina
Moers

Die Idee vom Tierschutz-Shop hat mich überzeugt. Ich bin ehrenamtliche Gassigängerin im Tierheim Moers. Auf Spaziergängen mit anderen Ehrenamtlern erzähle ich den Menschen von euch, damit das Tierheim möglichst viele Spenden erhält.

Katharina
Oberwinter

Ich bin ehrenamtlich für Vereine wie Tasso e.V. und Streunerherzen e.V. unterwegs. Selber betreibe ich auch eine Facebook-Seite und helfe Menschen und ihren Tieren ein neues Zuhause zu finden. Mich freut es, Menschen in meiner Umgebung von euch zu erzählen.

Christine
München

Ich möchte mich nach meiner Hundetrainerausbildung ehrenamtlich im Tierschutz stark machen und dort helfen, schwierigen Hunden wieder eine Chance zu ermöglichen. Daher freue ich mich umso mehr, euch schon mal tatkräftig zu unterstützen.

Jessica
Wolfenbüttel

Ich bin Patin für das Tierheim Wolfenbüttel, da sie sehr freundliche Mitarbeiter haben und, unter anderem, mit dem Tierschutz auf Kreta (TSV Südkreta) zusammen arbeiten, wo ich meinen Hund her habe.

Alina
Essen

Ich habe in meiner Schulzeit ehrenamtlich im Tierheim ausgeholfen und hatte seit meinem 2 Lebensjahr immer Tiere um mich. Ich möchte gerne den Tierschutz-Shop als Patin unterstützen. Ich lebe zusammen mit meinen Eltern, meinem Kater, meinem kleinen Hund und meiner Bartagame.

Andrea
Xanten

Ich engagiere mich sehr für Tierschutz und spende an div. Tierschutzorganisationen. Meine Hunde sind immer aus dem Tierschutz bzw. Tierheim. Neben meinen beiden Hunden habe ich immer noch einen Patenhund. Unterstützen möchte ich gerne “mein” Tierheim Kranenburg e.V.

Dominique
Hannover

Meine Hündin Malle ist der beste Beweis Tiere zu adoptieren. Ich möchte Pate werden weil ihr uns somit eine weitere Möglichkeit gebt zu helfen wo es nötig ist. Ich bin selbst aktiv im Tierschutz. Ich arbeite ehrenamtlich für den Tierschutz – lemuria.de wo auch meine Hündin herkommt.

Kristin
Moers

Ich möchte als Projektpatin das Tierheim Moers unterstützen, dort engagiere ich mich ehrenamtlich und wir haben unsere Lea dort kennengelernt. Der Tierschutz Shop macht doppelt glücklich, unser Vielfraß wird satt und unterstützt damit noch andere Tiere, tolle Idee…Ich sag es weiter

Nicole
Bad Hersfeld

Ich heiße Nicole, bin 26 Jahre alt und links ist meine Tochter Kira Joyce, 2 Jahre alt mit unserer 5 jährigen Bernersennenhündin Amy. In unserer Freizeit engagieren wir uns regelmäßig für Spendenaktionen für das Tierheim in 36251 Bad Hersfeld. Wir sind gerne bereit für euer tolles Projekt zu werben.

Saskia
Wolfsburg

Mir liegen Tiere sehr am Herzen. Ich selbst habe einen Hund und reite. Ich finde es gut, dass endlich mal jemand etwas für Tiere auf die Beine stellt. Ich werde für meine Süßen definitiv im Tierschutz-Shop bestellen.

Michael
Kempen

Meine Leidenschaft gehört Tieren, der Fotografie und der Mediengestaltung. Mit der Aktion “Foto mit Hund” haben wir ein schönes Projekt gestartet, dass mir auch einen Herzenswunsch erfüllt: eine Spende für spanische Podencos. Mein Hund Naldo ist ein Podenco-Mix und kommt aus dem Ausland.

Susanne
München

Wir haben vor 2 Monaten 2 Katzen aus Spanien adoptiert (via Tierhilfe verbindet e.V.). Da ich die Idee mit Spende durch Einkauf super finde, plane ich meine Einkäufe auch im neuen Shop zu machen. Natürlich werde ich dann auch Werbung machen.

Claudia
Grattersdorf

Ich habe 4 Katzen und einen wunderschönen Goldenretriever-Labrador Rüden, ich liebe sie genau wie meine Kidis. Wir unterstützen unser nahegelegenes Tierheim mit regelmäßigen Futterspenden. Wenn alle mit anpacken und wenn die Hilfe noch so klein ist, können wir eine Menge erreichen!

Daniel
Hoisdorf

Ich würde mich gerne für die Region Ahrensburg, Großhansdorf, Hoisdorf engagieren. Ich habe selbst eine Rottweiler-Maus und daher viel Kontakt zu anderen Hundebesitzern. Ich stehe voll und ganz hinter dem, was ihr tut, daher helfe ich gerne. Ihr geht mit gutem Beispiel voran.

Dominik
Fürstenfeldbruck

Ich bin 25 Jahre alt und ein großer Tierschützer. Ich helfe überall, wo ich nur kann mit. Ich übernehme Patenschaften für Tiere, spende viel an den Tierschutz und verteile Flyer. Deswegen möchte ich nun auch Projekt-Pate werden, um auch auf diesem Wege den Tieren zu helfen.

Franziska
Hof

Ich finde Eure Shop-Idee einfach klasse! Ich achte auf eine artgerechte Ernährung meiner drei Tierschutzkatzen. Außerdem unterstütze ich Pfötchen in Aktion und den Verein Aktion Tier. Einkaufen und damit Gutes tun, was will man mehr? Das empfehle ich gerne allen weiter!

Nadine
Bremen

Durch Spenden habe ich mein Pferd vor dem Schlachthof retten können und vor einem Jahr habe ich meinen Straßenhund mit sehr viel mühe aus der Türkei zu mir geholt. Außerdem engagiere ich mich seit über 2 Jahren ehrenamtlich bei der Bremer Tiertafel. Ich freue mich Projekt Pate sein zu dürfen.

Silvia
Aachen

Ich habe eine 15 jährige Katze namens Luzy. Seit April gehe ich regelmäßig ins Tierheim Aachen um dort zu helfen. Ich bin eine Patin im Tierheim und kümmere mich um die Katzen, die dort leben und gehe mit den Tierheim-Hunden Gassi. Sehr gerne wäre ich Projekt-Patin, um mein Tierheim zu unterstützen.

Tanja
Gelsenkirchen

Ich möchte Projektpate werden, weil ich es toll finde dass ihr mit eurem Shop notleidenden Tieren aus der Region helft. Unser Tierheim in Gelsenkirchen kann wirklich jede Spende gebrauchen. Ich habe selbst zwei Hunde und möchte auch anderen Hunden helfen.

Vanessa
Rheurdt

Ich würde gerne Projekt-Patin für das Tierheim Moers werden. Ich finde eure Idee wirklich klasse und werde den Tierschutz-Shop gerne bei Freunden und auf Gassi-Runden mit unserer Schäferhündin Paula empfehlen, damit möglichst vielen Tieren in Not geholfen werden kann!

Adina
Chemnitz

Ich bin mit Tieren aus dem Tierschutz aufgewachsen und möchte später diesen Tieren selbst helfen. Um jetzt schon etwas helfen zu können möchte ich Projekt-Patin werden. Ich selbst habe neben Hasen und Hunden auch Reptilien aus schlechter Haltung übernommen und vor dem Tod gerettet.

Ricarda
Duisburg

Da ich schon viele Jahre im Tierschutz tätig bin – viele Pflegehunde liebevoll betreut und in tolle Familien begleitet habe – ist es für mich eine Ehrensache, bei Euch zu bestellen. Wo ich helfen kann, bin ich dabei!!

Verena
Moers

Mich überzeugt das Konzept vom Tierschutz-Shop. Mit meinem Einkauf möchte ich den Neubau des Hundehauses im Moerser Tierheim unterstützen. Im Familien- und Bekanntenkreis, in der Hundeschule und auf Spaziergängen mit meiner Hündin Zena werde ich möglichst Vielen von Futter kaufen, Gutes tun berichten.

Yvonne
Wolfsburg

In meinem Freundes- Bekannten- Familien- und Kollegenkreis werde ich vom Tierschutz-Shop berichten. Ich habe eine Katze und einen Kater adoptiert. Außerdem gehört zu uns ein Golden Retriever. Ein Einkauf für unsere Tiere hilft anderen Tieren. Super!!

Martina
Erding

Ich heiße Martina, bin 32 Jahre alt und wohne in der Nähe von Erding. Eigentlich komme ich aus dem Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein und genau deshalb möchte ich auch das Tierheim in Tensbüttel unterstützen. Meine Katzen habe ich auch aus diesem Heim und ich bin so glücklich, dass ich sie habe.

Sabine
Westerwald

Ich habe zwei Siamkatzen aus dem spanischen Tierschutz. Wenn ich die finanziellen Mittel hätte, würde ich ein Gut Aiderbichl im Westerwald aufziehen. Ich mache fleißig Werbung für den Tierschutz-Shop, verteile Flyer, bestelle bei euch und teile bei Facebook jeden Beitrag.

Sarah
Berlin

Ich bin 26 Jahre alt und Tierpflegerin. Mein 15 jähriger Staffordshire Rüde, ein ehemaliger Tierschutzhund, ist im Februar leider über die Regenbogenbrücke gegangen. Projekt-Patin würde ich daher gerne für die Staffordshire Hilfe e.V. werden, da man als ehemaliger Kampfschmuser-Besitzer sein Herz an diese Rasse verloren hat.

Anke
Wiehl

Ich bin angehende Tierheilpraktikerin, ehrenamtlich bei Tasso aktiv und unterstütze diverse Tierschutzvereine. Ich freue mich, einen weiteren Weg zu haben, auf dem ich aktive Hilfe leisten kann. Ich würde gerne den Tierschutzverein “Tierhilfe West” unterstützen, da diese meine Hündin Lucy nach Deutschland gebracht haben und in Ungarn tolle Arbeit leisten.

Sandra
Duisburg-Süd

Ich möchte gerne Projekt-Pate werden, da ich begeistert davon bin, dass ihr nur Futter verkauft, welches ohne Tierversuche hergestellt wird. Aus diesem Grund kann ich bei euch mit gutem Gewissen Futter für meine zwei Findelkatzen und meinen Adoptivhund bestellen.

Jessica
Moers

Ich bin 23 Jahre alt und habe eine kleine Hündin vor dem sicheren Tod im Ausland gerettet. Da ich nicht aktiv Tiere retten kann, möchte ich zumindest andere auf den Tierschutz-Shop aufmerksam machen und etwas Gutes tun. Die Tiere brauchen uns!

Jasmin
Thüringen

Mein Name ist Jasmin und ich möchte für das Tierheim Eisenberg in Thüringen Projekt-Pate werden. Ich liebe Tiere unendlich und möchte sie so gut es geht unterstützen, deshalb werde ich Projekt-Pate. Das Leid der Tiere muss ein Ende haben!

Wiebke
Bremen

Die Idee des Tierschutz-Shops finde ich einfach großartig
und deshalb möchte ich diese Idee, als Projekt-Pate unter die Leute bringen.
Damit alle wissen…Futter kaufen und Gutes tun :)

Nicole
Stendal

Ich heiße Nicole und bin Tierpflegerin. Projekt-Pate möchte ich werden, weil ich eure Geschäftsidee super finde und mir die Aufklärung über Tierschutz und Tierversuche wichtig ist. Ich gehe regelmäßig auf Demos gegen die Rasseliste, Massentierhaltung und Tierversuche.

Ramona
Moers

Die Idee vom Tierschutz-Shop finde ich toll, deshalb möchte ich als Projekt-Patin viele Menschen darauf aufmerksam machen. Der Tierschutz geht uns alle etwas an und keiner sollte wegsehen. Somit werbe ich gerne für den Tierschutz-Shop sowie für das Tierheim Moers, um noch mehr Leute auf die heimatlosen Tiere aufmerksam zu machen.

Ines und Pietro
Köln

Ich heiße Ines und mache auch schon fleißig Werbung für diese gute Idee. Mein Kater Pietro war selbst 1,5 Jahre in der Tötungsstation und möchte gerne als Botschafter für alle Tiere sprechen, die entweder in Tötungsstationen verharren müssen oder in Versuchslaboren missbraucht werden.

Betina
Kirkel-Altstadt

Tiere und Tierschutz stehen bei mir an erster Stelle. Der TSV hoffen, retten, lieben e.V. liegt mir dabei besonders am Herzen. Ich habe zwei Kaninchen von dort adoptiert und sammle regelmäßig im Familien-, Freundes- und Kollegenkreis Spenden. Als Projekt-Patin möchte ich die tolle Arbeit des Vereins noch mehr unterstützen.

Marina
Duisburg

Ich unterstütze den Tierschutzverein Lucky Animals e.V. und arbeite ehrenamtlich dort. Tiere verdienen ein gutes Leben, so wie wir Menschen auch. Deswegen empfehle ich den Tierschutz-Shop weiter!

Nicole
Bochum

Ich möchte Projekt-Patin werden weil ich Tiere liebe. Ich bin von klein auf mit Hunden aufgewachsen und seit einigen Wochen selbst ehrenamtlich bei Luckyanmails e.V Regensburg tätig.

Veronique
Lingenfeld

Unser Keller dient als “Katzen-Tafel” oder „Obdachlosen-Heim für Samtpfoten“. All meine Vierbeiner stammen aus dem Tierschutz. Ich finde Euer Konzept toll und möchte helfen, dass viele Menschen hier einkaufen und den Tieren von Terra Mater Gutes tun.

Britta
Lasbek

Ich heiße Britta und möchte mich gerne aktiv im Tierschutz betätigen. Liken, weiterleiten oder spenden ist mir zu wenig. Ich möchte gerne Tierschutz-Aktivistin werden und mit meiner Anwesenheit vor Ort den armen Tieren helfen. Dies gibt mir ein gutes Gefühl.

Birgit
Witten

Ich habe zwei Hunde und zwei Katzen und möchte mich für den Tierschutz engagieren. Ich möchte den Tierschutz-Shop an Freunde und Bekannte weiterempfehlen, denn nur zusammen und gemeinsam können wir viel bewegen.

Sylvia
Langenselbold

Das Leid der Tiere nimmt kein Ende und ich denke jede Hilfe wird hier gebraucht. Ich selbst konnte 2 Hunde aus dem Elend retten. Aus diesem Grund möchte ich gerne ein Teil davon sein und aktiv den Tierschutz unterstützen, damit wir gemeinsam etwas bewirken.

Verena
Oberursel

Tiere liegen mir sehr am Herzen, da ich damit groß geworden bin. Da die Tiere von der Hilfe des Menschen abhängig sind, möchte ich mich gerne in irgendeiner Art nützlich machen und mich aktiv für Tiere und im Tierschutz einsetzen und engagieren.

Jasmin
Geldern

Die Moral eines Menschen zeigt sich darin, wie er mit Tieren umgeht. Ich finde es sehr wichtig, dass wir uns Gedanken zum Thema machen und nicht nur egoistisch nach uns Menschen Ausschau halten. Nur die Menschen können etwas verändern.

Pauline
Bremen

Ich liebe Tiere über alles und konnte nie verstehen, warum Menschen das Recht haben, Tiere nicht liebevoll und mit Respekt zu behandeln. Schon als Kind habe ich mich für Tierschutz interessiert und mein Taschengeld gespendet.

Frederick
München

Vom Tierschutz-Shop und deren Konzept bin ich sehr begeistert, denn es ist ein wunderbares Gefühl Tieren zu helfen. Ich hoffe, dass noch mehr Menschen so denken wie ich und auch dieses Gefühl erleben, etwas Gutes zu tun und gleichzeitig ein gutes Gewissen zu haben.

Bianca
Limburg

Ich, als absoluter Tierfreund, möchte am liebsten allen Tieren helfen. Doch leider geht das bei so vielen hilfsbedürftigen Tieren nicht. Deshalb hoffe ich, dass ich Menschen davon überzeugen kann, Tierschutz-Shop zu unterstützen, damit vielen Tieren geholfen wird.

Steffi
Neu-Ulm

Wir sind alle gleich auf diesem Planeten. Jedes Lebewesen, so klein oder still es sein mag, ist wertvoll. Ich bin aktiv, weil ich möglichst vielen Menschen dies aufzeigen möchte. Gemeinsam kann man viel aufklären und erreichen.

Karin
Köln

Ich möchte etwas für unsere Tiere tun, da es vielen nicht gut geht. Tiere haben auch eine Seele, Gefühle und Empfindungen wie wir Menschen . Dennoch werden sie oft sehr schlecht behandelt oder sich selbst überlassen. Sie können Trost und Freude schenken.

Alexandra
Düsseldorf

Tiere sind die schwächsten und unterdrücktesten Wesen in unsere Gesellschaft. Ihnen möchte ich meine Stimme geben und ich werde sie gegen jeden erheben, der Tierleid verursacht oder duldet.

Kerstin
Duisburg

Tierschutz ist ein sehr wichtiges Thema für mich, denn ein Leben ohne Tiere könnte ich mir nicht vorstellen. Doch für viele Haus- und Wildtiere sieht es leider gar nicht gut aus. Ich möchte helfen, die Welt für die Tiere ein Stückchen besser zu machen.

Nadine
Salzgitter

Ich habe selber zwei Hunde und kann nicht begreifen wie herzlos manche Menschen sind und diese armen Wesen verhungern lassen können oder gar grausam quälen. Wir werden das niemals ändern können, aber wir können dennoch durch unsere Spenden helfen.

Josephine
Leipzig

Ich bin von klein auf mit Tieren aufgewachsen und sie gehören zu meinem Leben! Mundpropaganda kostet bekanntlich nichts und kann helfen! Der Mensch sorgt für so viel Leid auf diesem Planeten, nur weil er gedankenlos durch die Gegend läuft.

Heike
Vaals

Ich liebe Tiere über alles. Ich kann es nicht ertragen, wie viele Menschen mit Tieren umgehen und sie behandelt werden, als wären sie nur eine Sache. Tiere haben genauso das Recht auf ein angenehmes Leben wie der Mensch.

Carmen
Krefeld

Tierschutz finde ich sehr wichtig. Ich verbringe den größten Teil meiner Freizeit im Hundesport und habe Zuhause eine Katze die niemand wollte. Für mich ist es wichtig, meine Freude an Tieren zu teilen.

Vanessa
Dortmund

Ich möchte im Tierschutz aktiv sein, weil mir Tiere sehr am Herzen liegen. Ich habe selbst einen Hund und möchte mich auch bald wieder in einem Tierheim engagieren. Tiere sind unsere besten Freunde und ohne sie wäre die Welt völlig trostlos.

Lisa
Bad Endbach

Ich möchte etwas für den Wandel tun, da ich Tiere liebe und das Leben respektiere. Ich halte es nicht aus, wie Tiere schlecht behandelt werden, man weiß schon nicht mehr wo man anfangen soll. Der Mensch verursacht viel Leid, das möchte ich ändern.

Stefan
Fuldabrück

Ich möchte hilflosen und verlassenen Kindern und Tieren helfen. Habe selber drei Kinder und bin seit einiger Zeit Pflegestelle für Hunde. Jedes Lebewesen sollte mit WÜRDE behandelt werden solange es auf dieser Welt ist.

Judith
Harsewinkel

Jedes Wesen hat ein Recht auf ein Leben ohne Leid. Seit der Adoption meiner mittlerweile vierjährigen Hundemischlingsdame Flocke ist mir das noch bewusster geworden. Dieser Grundsatz prägt seither mein Leben – deshalb möchte ich im Tierschutz aktiv sein.

Tine
Hofheim

Ich bin mit Tieren aufgewachsen und sie waren für mich immer alle Familienmitglieder. Zurzeit habe ich zwei Katzen und ein Pferd und würde auch gerne Tieren helfen, denen es nicht so gut geht.

Denise
Worms

Ich habe mir selbst 4 tolle Hunde aus dem Tierschutz geholt und bin glücklich, diesen Schritt getan zu haben. Ich wünsche mir mehr Hilfe für die Hunde, Katzen und alle anderen Tiere in den Tierheimen und Tötungsstationen.

Tatjana
Passau

Mein Lieblingszitat, dem ich nur zustimmen kann: “Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
” Mahatma Gandhi ”

Kim
Krefeld

Ich bin extrem tierlieb und setze mich für Tiere in Not ein. Ich bin gegen jegliche Form von Tierausbeutung und sonstige Quälereien. Hilfe wird an allen Ecken und Enden benötigt. Ich bin froh, wenn ich meinen kleinen Teil hierzu beitragen kann.

Oliver
Karlsbad

Ich liebe Hunde und Katzen sehr. Deshalb, finde ich es eine sehr gute Sache, dass man hier auf der Website europaweit an Tierheime Futter spenden kann. Genauso wichtig finde ich, dass das Futter von Tierschutz-Shop tierversuchsfrei ist.

Ekaterina
Künzelsau

Mir liegt das Wohl der Tiere sehr am Herzen. Vor einem Jahr ca. habe ich einen Beagle Welpen gerettet. Seit dem versuche ich zu helfen wo ich nur kann. Es gibt zu viele Tiere, die Hilfe brauchen. Ich will helfen und ihnen ein schönes Leben ermöglichen.

Meike
Roßdorf

Ich habe zwei Hunde aus dem Tierschutz. Seit längerem ernähre ich mich Vegan. Ich möchte einfach etwas gegen das Leid der Tiere tun. Deswegen engagiere ich mich als Tierschutz-Aktivistin und möchte Tierschutz-Shop helfen.

Anna
Dülmen

Ich setze mich für den Tierschutz ein. Tiere die in Not geraten sind brauchen unsere Stimme und sind auf unsere Hilfe angewiesen. Ich bin begeistert von der wundervollen Philosophie des Tierschutz Shops und freue mich euch weiter zu empfehlen!

Markus
Sinsheim

Da ich Tiere liebe und nicht verstehen kann, warum viele Menschen sich das Recht einfach herausnehmen Lebewesen schlecht und ohne Respekt zu behandeln, setze ich mich für den Tierschutz ein. Denn Tiere brauchen unsere Stimme!

Lisa
Essen

Da jedes Lebewesen ein Recht auf ein glückliches Leben hat, bin ich der Überzeugung, dass wir gemeinsam etwas tun müssen, um den armen Tieren zu helfen. Ich freue mich riesig, Teil des Ganzen zu sein und mithelfen zu können.

Melanie
München

Ein Leben ohne Tiere kann und will ich mir nicht vorstellen. Da ich weiß, dass es nicht alle Tiere so gut haben wie hier in Deutschland, möchte ich gerne mehr tun und mithelfen. Wir Menschen müssen die Verantwortung für die Schwachen übernehmen.

Julian
Königstein

„Die Idee, dass manche Leben weniger wert sind, ist die Wurzel allen Übels auf dieser Welt.“ Das Zitat ist zu einem Leitgedanke von mir geworden, welches ich auf alle Lebewesen anwende und zu meinem moralischen Prinzip gemacht habe.

Christopher
Krefeld

Weil jedes Tier Liebe verdient hat und ein gutes Zuhause, habe ich mir zum Ziel gemacht, aktiv den Tierschutz zu unterstützen. Ich möchte allen Tieren helfen, so gut ich nur kann und auch andere Menschen über dieses Thema informieren.

Mia
Leimbach

Tiere haben keine Stimme, deswegen gebe ich ihnen meine. Man kann so viel bewirken, indem man nicht wegsieht und aktiv wird. Genau das möchte ich tun – Tieren in Not helfen, indem ich mein Bestes gebe.

Dustin
Bilshausen

Ich bin schon von klein auf mit Tieren groß geworden und helfe gerne Tieren. Egal ob Hund, Katze, Pferd etc. Ich helfe allen Tieren, weil sie ein Recht auf ein gutes und schönes Leben haben und ich meinen Teil dazu beitragen möchte.

Cristina
Gerolsheim

Meine Tochter und ich stellen jedes Jahr zum 24.12. ein Paket zusammen und bringen es persönlich zu einem Tierheim. Letztes Jahr war Frankenthal dran. Wir sind sehr tierlieb und sind sehr aktiv was Tiere angeht.

Kim
Münster

Ich finde es unglaublich wichtig, dass jeder sich für Tiere verantwortlich fühlt und sich bemüht, den Tierschutz voranzutreiben. Nur so kann sich auf Dauer die Situation für die Tiere verbessern.

Susan
Darmstadt

Meine Familie und ich möchten Tieren soweit wir können ihr Leben verschönern. Wir möchten noch aktiver werden und auch andere Leute dazu animieren, Tieren in Not zu helfen, denn es kann wirklich jeder etwas tun.

Michelle
Ostseebad Heringsdorf

Die Art und Weise, wie die Tiere von sehr vielen Menschen nur noch als Weg-Werf-Produkt betrachtet werden ist einfach nicht akzeptabel. Egal, ob es sich um Nutz-, Haus- oder Wildtiere handelt sollte man den Respekt vor dem Leben nicht verlieren.

Natalie
Malchow

Weil Tierliebe mir viel bedeutet: Tiere sind mit uns auf der Welt, nicht für uns. Es ist besonders wichtig, dass wir verantwortungsbewusst mit diesen Geschöpfen umgehen und sie mit Respekt  behandeln.

Heidi
Düsseldorf

Weil ich nicht mehr tatenlos zusehen möchte, wie die Menschheit mit unseren so tollen Lebewesen umgeht. Habe selber eine Katze und einen Hund aus dem Tierschutz. Ich könnte mir ein Leben ohne diese wundervollen Geschöpfe gar nicht mehr vorstellen.

Laura
Ratingen

Ich arbeite seit Jahren im Heimtierbedarf, was eine große Verantwotrtung gegenüber Mensch und Tier bedeutet. Dieser Verantwortung möchte ich auch privat nachkommen – denn Helfen bedeutet Glück auf allen Seiten.

Daniela
Markt Schwaben

Bin ein totaler Tierfan. Ich habe selber 2 Katzen. Eine davon habe ich gerettet. Außerdem habe ich noch 1 Pferd. Ich kann das Leid der Tiere nicht mehr sehen und nicht mehr ertragen, wie sie ausgesetzt oder grauenvoll misshandelt werden.

Martina
Erkelenz

Empathievermögen besitzt man, oder man besitzt es nicht. Ich habe so viel davon, dass es kaum zu ertragen ist. Deshalb möchte ich endlich aktiv werden, um möglichst vielen Tieren in jeglicher Art und Weise zu helfen.

Tanja
Bornheim

Ich werde aktiv, weil zu wenig für Tiere in Not getan wird! Es gibt immer noch Menschen die jagen, Massentierhaltung befürworten oder Tiere in anderer Form leiden lassen. Es muss endlich ein Ende haben!

Anja
Hamburg

Ich liebe Tiere und will mich unbedingt aktiv einsetzen. Damit möchte ich ein Zeichen gegen Tierquälerei, nicht artgerechte Haltung und die Misshandlung von Tieren setzen. Ich helfe da, wo es drauf ankommt.

Thanh-Phong
München

Der Mensch ist weder das Maß der Dinge, noch die Krone der Schöpfung. Wäre man als Tier geboren, möchte man von Menschen als Nutzobjekt behandelt werden? Es ist selbstverständlich sich für Tiere einzusetzen.

Simone
Berlin

Schon immer, seit ich denken kann, haben Tiere mich am tiefsten in meinem Herzen berührt! Ich habe etliche Tiere aus Notsituationen gerettet, behalten und vermittelt. Eine Zeitlang habe ich Flugpatenschaften für Tiervereine auf Kreta koordiniert.

Songül
Höchstadt

Ich sehe viel Elend und Leid wenn es um Tiere geht, deshalb will ich helfen und dabei sein. Wir haben unseren Rehpinscher Chikos seit 2011, er hat mir gezeigt was Liebe bedeutet. Er hatte eine mühsame Therapie und nun geht es ihm wieder besser.

Gina
Duisburg

Ich liebe Tiere, vor allem Hunde! Ich bin mit Hunden aufgewachsen und unser Familienhund Rusty, der auch aus dem Tierschutz stammt, ist unser täglicher treuer Begleiter. Ich möchte auch anderen Tieren helfen!

Birte
Nordhastedt

Weil mir die Tiere sehr am Herzen liegen möchte ich auf diesem Wege die Fellnasen unterstützen! Ein Leben ohne Tiere ist für mich unvorstellbar und ich möchte ihnen das zurückgeben, was man von ihnen täglich bekommt.

Annette
Langgöns

Habe selbst Katzen, bin schon lange im Tierschutz aktiv und habe darum auch noch Pflegekatzen, doch man kann nie genug tun. Es gibt leider immer noch viel zu viel Tierleid. Leider kann ich nicht jedes Tier auf dieser Welt retten, doch wenigstens kann ich “etwas” tun.

Mareike
Essen

Tierschutz ist Teil meines Alltags: eine vorwiegend vegane Lebensweise sowie eine rücksichtsvolle Haltung gegenüber der Natur, den Tieren und den Menschen sind meine innerste Überzeugung.

Deshalb möchte ich auch aktiv für den Tierschutz einstehen.